Arbeit des Immunsystems und Abwehrsystems

Arbeit des Immunsystems, sogenannte „Freßzellen“ können Keime komplett verschlingen und verdauen. In der Fachsprache heißt dieser Vorgang „Phagozytose“ Im Abwehrsystem, mit dem sich der Körper gegen Fremdes wehrt, gibt es zwei grundverschiedene Elemente: Die Immunabwehr, die durch Zellen vermittelt wird, und die, die auf der Wirkung von Substanzen beruht, die im Immunsystem gebildet wurden.   […]

Lesen Sie mehr»

Gestörtes Immunsystem, Autoimmunkrankheiten

Gestörtes Immunsystem, wenn das Immunsystem die Fähigkeit verliert, zwischen eigenen und fremden Zellen, gesunden und kranken Körperzellen zu unterscheiden Immer, wenn ein Mensch krank wird, ist die Abwehrleistung des Immunsystems überfordert gewesen. Doch manche Krankheiten betreffen ganz spezifisch das Abwehrsystem. Autoimmunkrankheiten: Wenn das Immunsystem die Fähigkeit verliert, zwischen eigenen und fremden Zellen, zwischen gesunden und […]

Lesen Sie mehr»

Blut, Immunsystem und Lymphsystem

Um seinen vielfältigen Aufgaben effektiv nachkommen zu können hat das Blut eine sehr anspruchsvolle Zusammensetzung. Diese besteht aus Plasma als flüssiger Anteil und Blutzellen als zellulärer Bestandteil. Der flüssige Teil macht dabei mehr als die Hälfte aus. [adrotate banner=“10″]     Blut, Blutbildung, Immunsystem und Lymphsystem, Funktonsweise und Aufbau Die Blutbildung erfolgt beim Embryo in […]

Lesen Sie mehr»
Gesundheitssinnewww.gesundheitssinne.de     Impressum     AGB     Datenschutz