Schluckbeschwerden

Beschwerden und Symptome, Schluckbeschwerden

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

Beschwerden und Symptome Mögliche Ursachen Was man tun soll
Schluckbeschwerden mit dem Gefühl, einen Kloß im Hals zu haben, und eventuell Sodbrennen und eventuell Aufstoßen Seelische Probleme, Nervöser Magen Versuchen Sie herauszufinden, was Sie nicht mehr schlucken möchten. Wenn es Ihnen nicht allein gelingt, Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden mit Brennen in der Speiseröhre (Sodbrennen) und eventuell saures Aufstoßen und eventuell Schmerzen in der Brust Magensaft fließt in die Speiseröhre Wenn Sie immer wieder an diesen Beschwerden leiden, Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden nach dem Essen mit Druck oder Fremdkörpergefühl in der Speiseröhre und eventuell Kratzen im Hals Eventuell Teilchen von Nahrungsmitteln in der Speiseröhre, meistens aber nur das Gefühl, daß etwas feststeckt Trinken Sie viel. Wenn die Beschwerden nach einer Stunde nicht nachlassen oder immer wieder auftreten, Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden mit rauhem, schmerzendem Hals und eventuell Heiserkeit und eventuell Husten und eventuell Fieber Erkältungskrankheit, Rachenentzündung, Mandelentzündung, Kehlkopfentzündung, Stimmbandentzündung Wenn die Beschwerden nicht nach drei Tagen nachlassen, Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden mit Bläschen im Mund und eventuell fauliger Mundgeruch
und eventuell Fieber
Entzündung der Mundschleimhaut (Mundfäule) Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden bei Kropf Einengung der Speiseröhre durch den Kropf Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden bei Blutarmut Eisenmangel Arztbesuch notwendig
Krampfartige Schluckbeschwerden mit Druck oder Würgegefühl und eventuell Verlust der
Gesichtsmimik (starrer Gesichtsausdruck)
Speiseröhrenverengung, Sklerodermie Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden über einen längeren Zeitraum hinweg und eventuell Mundgeruch und eventuell Heiserkeit und eventuell Erbrechen und eventuell unerklärlicher Gewichtsverlust Speiseröhrenkrebs, Kehlkopftumor Arztbesuch notwendig
Schluckbeschwerden und Übelkeit und kalter Schweiß und Sehen von Doppelbildern und herabhängende Augenlider Darmlähmung (dadurch Verstopfung) Schwerste Lebensmittelvergiftung (Botulismus) Sofort Rettungsdienst rufen
Schluckbeschwerden mit heftigem Husten und Atemnot Teilchen von Nahrungsmitteln in der Luftröhre Beugen Sie den Kopf vor, und versuchen Sie den Fremdkörper auszuhusten(jemand soll Ihnen auf den Rücken klopfen). Kinder an den Beinen hochziehen und auf den Rücken klopfen. Wenn diese Maßnahme nichtsnutzt undErstickungsanfälle auftreten,Sofort Rettungsdienst rufen
Verwandte Begriffe

 

[adrotate banner=“10″]

 

Gesundheitssinnewww.gesundheitssinne.de     Impressum     AGB     Datenschutz