Frieren, ungewöhnliches

Beschwerden und Symptome, Frieren, ungewöhnliches

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

Beschwerden und SymptomeMögliche UrsachenWas man tun soll
Frieren, wenn Sie lange nicht oder wenig geschlafen habenErschöpfungSchlafen Sie sich aus. Das Kältegefühl vergeht von allein.
Frieren, wenn Sie gerade eine Abmagerungskur machenHungerViele Abmagerungskuren sind ungesund. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, sollten Sie die Kur unterbrechen.
Frieren, wenn Sie untergewichtig sindWenig KälteschutzVersuchen Sie ein paar Kilo zuzunehmen: Wenn Sie extrem mager sind, Arztbesuch notwendig
Frieren, wenn Sie sich einsam fühlen und/oder sich nicht ausreichend geliebt fühlenSeelische ProblemeVersuchen Sie Wärme in Ihr Leben zu bringen. Wenn Sie dabei Hilfe brauchen, Arztbesuch notwendig
Frieren und Müdigkeit in der Früh und eventuell Kopfweh und eventuell ÜbelkeitNiedriger BlutdruckBringen Sie Bewegung in Ihr Leben. Treiben Sie Sport, wenn Sie Lust dazu haben. oder gehen Sie öfter zu Fuß. Wenn das nichts nützt, Arztbesuch notwendig
Frieren nach der Einnahme von Medikamenten und eventuell BlässeAnzeichen für Durchblutungsstörungen als Nebenwirkung von Migränemitteln mit den Wirkstoffen Dihydroergotamin,Ergotamin. Mitteln gegen Herz-Kreislauf-Beschwerden mit den Wirkstoffen Dihydroergocristin, Dihydroergocornin. Dihydroergocryptin, Dihydroergotamin, Midodrin. Betablockern (Mitteln gegen zu hohen Blutdruck) Mitteln mit dem Wirkstoff BromocriptinKontrollieren Sie im Beipacktext Ihrer Medikamente, ob einer der genannten Wirkstoffe enthaIten ist. Wenn das der Fall ist, Arztbesuch notwendig
Frieren und Fieber und eventuell SchüttelfrostBegleiterscheinung des FiebersWenn das Fieber länger als drei Tage andauert oder 40 Grad übersteigt, Arztbesuch notwendig
Frieren bei tiefen Temperaturen und weißblaue Finger, Lippen und Ohren und dunkler HarnBlutarmut, Akute oder chronische KältekrankheitArztbesuch notwendig
Kalte Finger, die plötzlich blau oder weiß werdenGefäßverkrampfungArztbesuch notwendig
Verwandte Begriffe