Aufstoßen und Rülpsen

Beschwerden und Symptome, Aufstoßen und Rülpsen

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

Beschwerden und Symptome Mögliche Ursachen Was man tun soll
Aufstoßen und Rülpsen nach einer Mahlzeit Blähende Speisen, Zu üppige Mahlzeit, Zu hastiges Essen, Unbewußtes Luftschlucken Wenn Sie immer nach dem Essen aufstoßen müssen, obwohl Sie nicht zuviel gegessen haben, sind Sie wahrscheinlich ein »Luftschlucker«, Kauen Sie langsam und schlucken Sie nur kleine Bissen. Unterdrücken Sie das Aufstoßen nicht, es erleichert.
Aufstoßen und Rülpsen nach dem Genuß von kohlensäurehaitigen Getränken Magenblähung Versuchen Sie kohlensäurehaltige Getränke zu meiden. Achten Sie beim Kauf von Mineralwasser auf den KohIensäuregehaIt.
Aufstoßen nach der Einnahme von Medikamenten Nicht sachgemäße Einnahme der Medikamente Nehmen Sie das Medikament immer mit einem halben Glas Wasser zu sich oder lassen Sie es mit einigen Bissen Banane rutschen.
Aufstoßen, bei dem Speisebrei und/oder Magensäfte hochkommen (saures Aufstoßen, Sodbrennen) und eventuell brennende, drückende Schmerzen hinter dem Brustbein Übersäuerung des Magens, Schwäche des Speiseröhrenschließmuskels Übergewicht, Schwangerschaft, Zwerchfellbruch Wenn Sie nach dem Aufstoßen längere Zeit Sodbrennen haben, Arztbesuch notwendig
Aufstoßen und Schmerzen in der Magengrube und eventuell Übelkeit und Erbrechen und eventuell Völlegefühl und eventuell Blähungen eventuell Appetitlosigkeit Nervöser Magen, Magenschleimhautentzündung Wenn die Störungen einige Wochen anhalten, obwohl Sie Entspannungsübungen machen, Arztbesuch notwendig
Aufstoßen und Wechsel zwischen Durchfall und Verstopfunq und eventuell Völlegefühl und eventuell Blähungen Nervöser Darm Überlegen Sie, was Sie in sich »hineinfressen«. Wenn Sie Ihre Probleme nicht allein lösen können und die Beschwerden hartnäckig sind, Arztbesuch notwendig
Aufstoßen von Speisebrei und Magensäure und ein brennender, drückender Schmerz (Sodbrennen), der sich bis zum Hals hinaufziehen kann und Schluckbescherden Entzündung der Speiseröhre Wenn sich die Schmerzen und Schluckbeschwerden wiederholen, Arztbesuch notwendig
Aufstoßen und eventuell Schmerzen im Oberbauch (die nach fettem Essen kolikartig auftreten können) und eventuell Schmerzen, die bis in die rechte Schulter ausstrahlen und eventuell Übelkeit und Erbrechen Gallensteine Arztbesuch notwendig
Rülpsen und Schmerzen im rechten Oberbauch und fettige, voluminöse Stühle Bauchspeicheldrüsenschwäche oder Bauchspeicheldrüsenentzündung Arztbesuch notwendig
Verwandte Begriffe

 

[adrotate banner=“10″]

 

Gesundheitssinnewww.gesundheitssinne.de     Impressum     AGB     Datenschutz