Haut und Haare


Psoriasis (Schuppenflechte), silbrig-weiße Schuppen

Etwa 2% der Bevölkerung leiden unter Psoriasis, das Erkrankungsrisiko steigt bei Kindern auf etwa 25 Prozent, wenn ein Elternteil psoriasiskrank ist Ziegelrote, erhabene, meist nicht juckende Hautflecken, die von silbrig-weißen Schuppen bedeckt sind. Diese Psoriasisherde sind oft klein und punktförmig, können jedoch auch münz- oder…

Lesen Sie mehr »
Artikel von gesundheitssinne in Haut und Haare no comments

Gürtelrose (Herpes zoster), Rötung und Bläschen

Gürtelrose kann überall an der Körperoberfläche auftreten, häufig zeigt sie sich jedoch an Rumpf oder Gesicht, die Bläschen erscheinen nach und nach Halbseitige, brennende Schmerzen, Rötung und Bläschen. Gürtelrose kann überall an der Körperoberfläche auftreten, häufig zeigt sie sich jedoch an Rumpf oder Gesicht. Die…

Lesen Sie mehr »
Artikel von gesundheitssinne in Haut und Haare no comments

Neurodermitis (Atopische Dermitis, endogenes Ekzem)

Neurodermitis beginnt häufig schon im Säuglingsalter und zeigt die vererbte Bereitschaft, auf bestimmte Allergene besonders empfindlich zu reagieren Chronische, stark juckende, oberflächliche Entzündung der Haut mit unterschiedlichem Verlauf und unterschiedlichen Krankheitszeichen: Säuglingsekzem („Milchschorf“ oder „Vierziger“): ab etwa dem dritten Lebensmonat Rötung, Bläschenbildung und Schuppung an…

Lesen Sie mehr »
Artikel von gesundheitssinne in Haut und Haare no comments

Warzen, Sohlenwarzen oder Dornwarzen

Warzen sind harmlos, sie können sich jedoch am ganzen Körper ausbreiten, dann können sie die äußere Erscheinung und das Wohlbefinden beeinträchtigen Etwa eine 1,2 Million Mal im Jahr werden in Deutschland Arztpraxen wegen Warzen aufgesucht. Warzen können in jedem Alter auftreten, finden sich jedoch vorwiegend…

Lesen Sie mehr »
Artikel von gesundheitssinne in Haut und Haare no comments

Die menschliche Haut

Der Hautaufbau der menschlichen Haut Der Hautaufbau besteht aus 3 Schichten, sowie die Hautanhangsgebilde Nägel, Haare und Hautdrüsen Oberhaut (Epidermis) Lederhaut (Corium/Dermis) Unterhaut (Subcutis) eigentliche Haut (Cutis, Subcutis) Darunter befindet sich die Muskulatur. Es existieren zwei Hautarten, sowie die Hautanhangsgebilde Nägel, Haare und Hautdrüsen Leistenhaut…

Lesen Sie mehr »
Artikel von gesundheitssinne in Haut und Haare no comments