Bluterkrankheit (Hämophilie) im Blut fehlt der Blutfaktor VIII

In etwa 75 Prozent der Fälle ist die Bluterkrankheit vererbt, die Anlage zur Bluterkrankheit können sowohl Frauen als auch Männer an ihre Kinder weitergeben Die Beschwerden treten normalerweise schon in der Kindheit auf: Bereits das Krabbeln kann Blutergüsse an Knien und Ellenbogen verursachen, Schnittwunden und Verletzungen bluten sehr lange, Stürze können zu inneren Blutungen, angeschwollenen […]

Lesen Sie mehr»

(Thrombopenie) Mangel an Blutplättchen

Manchmal bildet der Körper im Anschluß an eine Infektion oder aus noch nicht bekannten Gründen Abwehrstoffe, die die Blutplättchen abbauen(Thrombopenie) Hautausschlag in Form von kleinen, hell – oder dunkelroten Punkten. Diese Punkte markieren winzige Blutungen unter der Haut. Der Ausschlag kann überall am Körper auftreten, meist beginnt er jedoch an den Beinen. Häufig treten Nasenblutungen […]

Lesen Sie mehr»

Organe des Immunsystems, Blutgerinnungssystem

Organe des Immunsystems, die Zellen des Immunsystems finden sich überall im Körper, in manchen Organen sind sie jedoch besonders konzentriert: Die Zellen des Immunsystems finden sich überall im Körper. In manchen Organen sind sie jedoch besonders konzentriert: in den Lymphknoten, in der Milz, im Knochenmark, im Thymus, im Lymphgewebe des Magen-Darm-Bereichs (Blinddarm) und der Atemwege […]

Lesen Sie mehr»

Arbeit des Immunsystems und Abwehrsystems

Arbeit des Immunsystems, sogenannte „Freßzellen“ können Keime komplett verschlingen und verdauen. In der Fachsprache heißt dieser Vorgang „Phagozytose“ Im Abwehrsystem, mit dem sich der Körper gegen Fremdes wehrt, gibt es zwei grundverschiedene Elemente: Die Immunabwehr, die durch Zellen vermittelt wird, und die, die auf der Wirkung von Substanzen beruht, die im Immunsystem gebildet wurden.   […]

Lesen Sie mehr»

Gestörtes Immunsystem, Autoimmunkrankheiten

Gestörtes Immunsystem, wenn das Immunsystem die Fähigkeit verliert, zwischen eigenen und fremden Zellen, gesunden und kranken Körperzellen zu unterscheiden Immer, wenn ein Mensch krank wird, ist die Abwehrleistung des Immunsystems überfordert gewesen. Doch manche Krankheiten betreffen ganz spezifisch das Abwehrsystem. Autoimmunkrankheiten: Wenn das Immunsystem die Fähigkeit verliert, zwischen eigenen und fremden Zellen, zwischen gesunden und […]

Lesen Sie mehr»

Leukämie, Leukämien (Blutkrebs) Anzeichen, Ursachen

Vier Arten von Leukämie: Akute lymphatische Leukämie (ALL), Akute myeloische Leukämie (AML), Chronisch-lymphatische Leukämie, Chronisch-myeloische Leukämie Erste Anzeichen: Müdigkeit, Leistungsschwäche. Atemnot, Gewichtsverlust, Infektionen, besonders von Mund und Hals, Fieber, Nachtschweiß, Knochen- und Gelenkschmerzen, Lippen- und Mundgeschwüre. Später kommen Haut- und Schleimhautblutungen, Lymphknotenschwellungen, Milz- und Lebervergrößerungen hinzu.   [adrotate banner=“10″]   Beschwerden bei Chronischen Leukämien Sie […]

Lesen Sie mehr»

Blutarmut: Hämolytische Anämie, Beschwerden und Ursachen

Blutarmut: Hämolytische Anämie, Beschwerden, Blässe, Müdigkeit, Atemlosigkeit, Herzklopfen oder Herzflattern, besonders bei Anstrengungen Manchmal färbt sich die Haut gelblich, und der Urin erscheint dunkler als normal. Dauert die Erkrankung länger an, können Gallensteine entstehen.   [adrotate banner=“10″]   Ursachen Vererbung. Dann beginnen die Beschwerden bereits mit der Geburt oder kurz danach. Infektionskrankheiten. Sogenannte Autoimmune Hämolytische […]

Lesen Sie mehr»

Blutarmut: Perniziöse-Anämie, Beschwerden und Ursachen

Mit abwechslungsreicher Ernährung kann man einer Blutarmut: Perniziöse-Anämie nur vorbeugen, wenn der Körper ausreichend Intrinsic Factor zur Verfügung hat Die Ursache ist meist ein Vitamin-B12-Mangel. Mangel an Folsäure ist selten. Weil die jeweiligen Behandlungen sehr verschieden sind, muß der Arzt oder die Ärztin die Ursache abklären. Beschwerden: Blässe, leicht gebliche Haut und Augen, Appetitlosigkeit, Leistungsminderung. […]

Lesen Sie mehr»

Blutarmut: Eisenmangel-Anämie, Ursachen und Beschwerden

Die wesentlichsten Ursachen, Beschwerden, Folgen, Komplikationen,  Vorbeugung und Behandlung für Blutarmut: Eisenmangel-Anämie Eisen ist lebensnotwendig. Im Körper einer erwachsenen Frau befinden sich etwa 35 mg Eisen pro kg Körpergewicht, im Körper eines Mannes etwa 50 mg pro kg Körpergewicht. 60 bis 70 Prozent des im Körper enthaltenen Eisens ist im roten Blutfarbstoff gebunden, der Rest […]

Lesen Sie mehr»

Blut, Immunsystem und Lymphsystem

Um seinen vielfältigen Aufgaben effektiv nachkommen zu können hat das Blut eine sehr anspruchsvolle Zusammensetzung. Diese besteht aus Plasma als flüssiger Anteil und Blutzellen als zellulärer Bestandteil. Der flüssige Teil macht dabei mehr als die Hälfte aus. [adrotate banner=“10″]     Blut, Blutbildung, Immunsystem und Lymphsystem, Funktonsweise und Aufbau Die Blutbildung erfolgt beim Embryo in […]

Lesen Sie mehr»
Gesundheitssinnewww.gesundheitssinne.de     Impressum     AGB     Datenschutz